Hans Werner Olm

"Ein Irrer ist menschlich!²" - Hans Werner Olm

“Ich trinke meinen Kaffee immer schwarz - und ohne Wasser, ”O-ton Olm.
Olm ist pur, rough, unverwüstlich, direkt und verspielt. Er besitzt den fixierenden stahlharten Blick in einem Samtäuglein, einen durchtrainierten Körper und er kennt keine Angst. Zumindest nicht die Art von Angst, die der großflächig, verunsicherten, sogenannten breiten Masse Tagtäglich eingeimpft wird. Der zweimalige Comedy Preis Gewinner und Kopf seiner ehemaligen TV-Show „Olm” blufft nicht, sondern kommt ohne Umwege auf den Punkt, ungefiltert und mit der Schärfe einer japanischen Blattsäge.

In einer Zeit zunehmender Orientierungslosigkeit wird die Frage nach dem Sinn des Lebens immer lauter. Wenn es beim Roulette heißt „Nichts geht mehr” heißt es im richtigen Leben - „Alles geht!”. Nur, wer kennt sich noch aus im Gestrüpp tausender Konflikte? Wer weiß schon heute was er morgen fühlt? Alle reden vom Weltuntergang aber das bringt und doch auch nicht weiter.
Und so bearbeitet OLM in einem 2-stündigen Schnelldurchlauf all die Themen, die uns auf den Nägeln brennen. Dabei ist positiv thinking für ihn das Motto des Lebens. Er plädiert für einen fairen Diskurs auf allen Ebenen. Nicht immer alles so verbissen sehen. Gönnen können!

Preise

Ticket Normal:

27.4 €

Veranstaltungsort

Bürgersaal Waren
Zum Amtsbrink
9
17 192
Waren (Müritz)
0399118290
03991182999

Veranstalter

Bürgersaal Waren
Zum Amtsbrink
9
17 192
Waren (Müritz)

Nächste Termine

  • Samstag, 22.03.2025, 19:30

Karte & Anreise

Route berechnen

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Weitere Veranstaltungen

Umzug Müritzfest

Buntes Treiben an der Müritz

S.Feldt "Karl-Fridolin und Thimotheo" Öl auf Leinwand, 80 x 100 cm, 2024

Ausstellung in der Galerie im Haus des Gastes Waren

Historische Stadtführung

Waren Sie schon in Waren? Begleiten Sie uns auf einen Rundgang durch die Stadt.

Galerie Marco Kanthack kant-art

Galerie für zeitgenössische Kunst von Marco Kanthack und Gastkünstlern

flyer_Welt_der_Huepfburgen

Vom 20.Juni bis 14. Juli befinden sich auf dem Festplatz in der Warendorfer Straße eine Vielzahl von Hüpfburgen, für klein und groß.
Die Hüpfburgen laden zum toben, springen und spielen ein.

Müritz-Saga

"Verraten und verkauft" - das familienfreundliche Theaterabenteuer an der Müritz

Plakatmotiv Müritz-Saga

Das Theaterabenteuer für die ganze Familie auf der Freilichtbühne in Waren (Müritz)

Libelle

Schillernd schön, erfolgreich und sehr nützlich: Ab sofort ist die Wanderausstellung "Facettenreiche Insekten: Vielfalt | Gefährdung | Schutz" im Müritzeum in Waren (Müritz) zu sehen.

getöpferte Blumen

Markt für Handgemachtes, Gefundenes und Kurioses

Radwandern im Müritz-Nationalpark

zu den schönsten Plätzen im nördlichen Müritz-Nationalpark