Müritzhof

Seeadler, Fischadler, Orchideen

Orchideen im Frühjahr, Enzian im Herbst – es erwartet Sie eine reizvolle Führung in eine fast unberührte Landschaft, in deren Stille Sie nicht nur See- und Fischadler, sondern auch kleine Kostbarkeiten, wie das Braunkehlchen oder den Neuntöter entdecken.

Bei dieser Tour werden circa 3,5 km zurückgelegt. Wir empfehlen die Anreise mit dem Fahrrad, da Sie von der letzten Parkmöglichkeit für Pkw bis zum Müritzhof eine Laufzeit von 45 Minuten einplanen müssen. Hunde können nicht mit zur Führung.

Preise

  • max. 25 Personen pro Gruppe
  • Erwachsene: 21,00 €
  • Kinder 7 bis 15 Jahre: 9,00 €

Termine

  • Mai, Juni und September: dienstags
  • Beginn: 11 Uhr oder nach Absprache

Treffpunkt

  • Landschaftspflegehof "Müritzhof"

Dauer

  • ca. 4 Stunden
  • ca. 3,5 km Weg

Preise

Preise

max. 25 Personen pro Gruppe

Erwachsene: 21,00 €

Kinder 7 bis 15 Jahre: 9,00 €

Veranstaltungsort

Landschaftspflegehof Müritzhof
Müritzhof
17 192
Waren (Müritz)
+49 (0)3991 61 154 0

Veranstalter

Nationalpark-Information Federow
Damerower Straße
6
17 192
Kargow OT Federow

Nächste Termine

  • Dienstag, 11.06.2024, 11:00
  • Dienstag, 18.06.2024, 11:00
  • Dienstag, 03.09.2024, 11:00
  • Dienstag, 10.09.2024, 11:00
  • Dienstag, 17.09.2024, 11:00
  • Dienstag, 24.09.2024, 11:00

Karte & Anreise

Route berechnen

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Weitere Veranstaltungen

S.Feldt "Karl-Fridolin und Thimotheo" Öl auf Leinwand, 80 x 100 cm, 2024

Ausstellung in der Galerie im Haus des Gastes Waren

Müritzhof

naturkundliche Wanderung an das Ostufer der Müritz

Historische Stadtführung

Waren Sie schon in Waren? Begleiten Sie uns auf einen Rundgang durch die Stadt.

Galerie Marco Kanthack kant-art

Galerie für zeitgenössische Kunst von Marco Kanthack und Gastkünstlern

Kachetöpferei Waren

Das technische Denkmal ist Außenstelle des Stadtgeschichtlichen Museums Waren. Erleben Sie Kachelöfen verschiedener Epochen und lernen das Handwerk des Kacheltöpfers kennen...

Mit dem Fahrrad durch die Stadt...

geführte Tour zur Stadtgeschichte des 19. und 20. Jhd.

Libelle

Schillernd schön, erfolgreich und sehr nützlich: Ab sofort ist die Wanderausstellung "Facettenreiche Insekten: Vielfalt | Gefährdung | Schutz" im Müritzeum in Waren (Müritz) zu sehen.

getöpferte Blumen

Markt für Handgemachtes, Gefundenes und Kurioses

Radwandern im Müritz-Nationalpark

zu den schönsten Plätzen im nördlichen Müritz-Nationalpark

Flohmarkt

Neues.Schönes.Gebrauchtes