Übersicht verschobene Veranstaltungen

Kartenrückgabe:

Karten für verschobene Termine behalten ihre Gültigkeit für den Ersatztermin. Sollte die Wahrnehmung des Ersatztermins vom Ticketinhaber nicht gewollt oder nicht möglich sein, dürfen diese Karten zurückgegeben werden. Gleiches gilt für bereits gekaufte Tickets hinsichtlich ersatzlos abgesagter Veranstaltungen.

Bitte beachten Sie, dass eine Geldrückerstattung ausschließlich von der Vorverkaufsstelle erfolgen kann, bei der die Tickets gekauft worden sind. Erfolgte der Ticketkauf beispielsweise in der Waren (Müritz)-Information, müssen die Karten dorthin zurückgegeben werden. Handelt es sich um einen Online-Kauf, kümmert sich – im Falle einer Absage – das Ticketportal Reservix um die Rückabwicklung des Kaufes inklusive automatischer Benachrichtigung des Kunden zum Procedere der Rückabwicklung. Da im Moment das Arbeitsaufkommen bezüglich aller Veranstaltungs-Rückabwicklungen bundesweit sehr hoch ist, wird jedoch um Geduld gebeten.

Für Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter in der Waren (Müritz)-Information unter 03991 747790 oder per Mail unter info@waren-tourismus.de zur Verfügung. Auch im Bürgersaal Waren sind wir für Rückfragen unter 03991 18290 oder info@buergersaal-waren.de erreichbar.

Verschobene Veranstaltungen und Ersatztermine 2020 und 2021