Fotograf: Stefan Hoyer

Musikkabarett Schwarze Grütze - "Vom Neandertal ins Digital"

Die neuen Lieder von Dirk Pursche und Stefan Klucke sind wieder äußerst bitterwitzige Gesellschafts-Selfies. Das Duo hält seine Kamera direkt auf unsere schlimmen Stellen und entwickelt daraus seine sehr lustigen Geschichten:

Da versteckt sich einer zum Grillen hinter der Garage, damit es ja der Kühlschrank nicht sieht. Ein anderer geht wegen der Mieterhöhung nachts mit dem Metalldetektor über den Friedhof. Die intelligente Autokorrektur ändert das Wort „Bürste“ in „Brüste“, nur weil da ein Mann vor dem Bildschirm sitzt. Ein Kindergartenkind hilft etwas nach, damit die Zahnfee endlich den Restbetrag für das I-Phone bringt.

Das Musikkabarett Schwarze Grütze legt den Finger in die offene Festplatte der Gesellschaft. Da trifft künstliche auf künstlerische Intelligenz und Download auf Herzblut. Die beiden bösen Barden bleiben ihrem Ruf treu: Pechschwarzer Humor paart sich mit genialen Wortspielen - ein ausgesprochen analoges Vergnügen!

Preise

Ticket Normal:

18 €

Ticket Schüler/Student:

12 €

Kartenvorverkauf:
Waren (Müritz) Information, Neuer Markt 21, 17192 Waren (Müritz)
Telefon: 0 39 91 / 74 77 90  oder 0 39 91 / 18 29-0
oder alle anderen Reservix-Vorverkaufsstellen

Weitere Veranstaltungen entnehmen Sie gern unserer Website
www.buergersaal-waren.de

Veranstaltungsort

Bürgersaal Waren (Müritz)

Veranstalter

Waren (Müritz) Kur- und Tourismus GmbH
Zum Amtsbrink
9
17 192
Waren (Müritz

Nächste Termine

  • Freitag, 21.08.2020, 19:30

Karte & Anreise

Route berechnen

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Weitere Veranstaltungen

6-7_ricci_282_klein

Faszinierende Naturfotos von Tieren, Pflanzen über Landschaften bis hin zu winzigen Details aus der Natur sind ab dem 28.11.2019 bis zum 22.03.2020 in der neuen Sonderausstellung des Müritzeums zu sehen.

Tiefwarensee

Fotografien zum Warener Kalender 2020

img_20190829_154956

Vom 28.08. bis zum 22.09.2019 waren Susanne und Dieter Vibrans im Kaukasus mit den Fahrrädern unterwegs. Sie sahen grandiose Naturlandschaften im Hochgebirge und lernten liebenswürdige Menschen kennen.

Über ihre Erlebnisse berichten sie am 22.01.2020 um 18:30 Uhr im Müritzeum. Der Eintritt ist frei, eine Spende wird erbeten.

Abendliche Stadtführung

Die Altstadt erscheint für Sie im Abendlicht ...

img_3688

Piep piep piep, guten Appetit!

Basteln von FutterkästenWährend wir uns noch vom Weihnachtsschmaus erholen, wird es für die Vögel immer schwieriger, auch in der kalten Jahreszeit genügend Nahrung zu finden. Gemeinsam mit Euch wollen wir die Nahrungssuche mit selbstgebastelten Futterstellen erleichtern.

Seid mit euren Eltern kreativ und bastelt gemeinsam Futterhäuschen und co mit uns. Kommt vorbei und erfahrt, was man von Mutter Natur lernen kann.

Begrenzte Teilnehmerzahl - nur mit Voranmeldung
Anmeldung unter Tel. 03991 63 36 80
Preis: 5 Euro pro Person