Buchcover

"Gott wohnt im Wedding" 7. Warener LeseSommer

Ein Haus. Ein Jahrhundert. So viele Lebensgeschichten.

Alle sind sie untereinander und schicksalhaft mit dem ehemals roten Wedding verbunden, diesem ärmlichen Stadtteil in Berlin. Mit dem heruntergekommenen Haus dort in der Utrechter Straße. Leo, der nach 70 Jahren aus Israel nach Deutschland zurückkehrt, obwohl er das eigentlich nie wollte. Seine Enkelin Nira, die Amir liebt, der in Berlin einen Falafel-Imbiss eröffnet hat. Laila, die gar nicht weiß, dass ihre Sinti-Familie hier einst gewohnt hat. Und schließlich die alte Gertrud, die Leo und seinen Freund Manfred 1944 in ihrem Versteck auf dem Dachboden entdeckt, aber nicht verraten hat. Regina Scheer, die großartige Erzählerin deutscher Geschichte, hat die Leben ihrer Protagonisten zu einem literarischen Epos verwoben voller Wahrhaftigkeit und menschlicher Wärme.

Regina Scheer, 1950 in Berlin geboren, studierte Theater- und Kulturwissenschaft an der Humboldt-Universität. Von 1972–1976 arbeitete sie bei der Wochenzeitschrift «Forum». Danach war sie freie Autorin von Reportagen, Essays und Liedtexten und Mitarbeiterin der Literaturzeitschrift «Temperamente». Nach 1990 wirkte sie an Ausstellungen, Filmen und Anthologien mit und veröffentlichte mehrere Bücher zur deutsch-jüdischen Geschichte. Für ihren ersten Roman «Machandel» erhielt sie 2014 den Mara-Cassens-Preis.

Veranstaltungsort

Haus des Gastes Waren (Müritz)
Neuer Markt
21
17 192
Waren (Müritz)
03991747790

Veranstalter

Haus des Gastes Waren (Müritz)
Neuer Markt
21
17 192
Waren (Müritz)

Nächste Termine

  • Mittwoch, 28.08.2019, 19:30

Karte & Anreise

Route berechnen

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Weitere Veranstaltungen

fedrowitz-roehl

eine Komödie der Woesner Brothers mit Moritz Röhl und Thomas Fedrowitz

akira-fujunami-1234-von-4

Rostock-Kyoto Art Rainbow Project

fledermaus_3

NiM - Nachts im Müritzeum - Für Kinder ab 6 Jahren

schulanfaenger

Eintritt frei für alle Schulanfängern!

"Mit Schnucki nach Kentucky"

Ein amüsanter Comedy-Theaterabend in Berliner-Schnauze-MundART.

Toni Di Napoli & Pietro Pato

Zwei Stimmwunder die Herzen zum Schmelzen bringen.

Die Schöne und das Biest - das Musical

Ungeheuer schön: Die berührende Geschichte über die wahre Liebe als zauberhafte Musical-Fassung!

Friederike Beykirch

Sopran, Chor, Harfe und Orgel

mutter-erde

Ferienaktionstag für Kinder ab 6 Jahren

Buchcover

Lesung mit der Autorin Regina Scheer

Richard Vardigans

Lachen, Weinen und Verstehen mit Richard Vardigans für Einsteiger und Eingeweihte

Richard Vardigans

Lachen, Weinen und Verstehen mit Richard Vardigans für Einsteiger und Eingeweihte

mit ihrem Programm "Unter dem Meer"

Tauchen Sie ein in die bunte, schillernde Welt der Travestie.

Marktplatz Waren (Müritz)

800 Jahre Stadtgeschichte von der slawischen Siedlung bis zum Heilbad

Schloss Basedow

individuelle Anregungen zum Entdecken, Erleben und Genießen

G. Raschpichler

Wanderung auf dem Müritz-Nationalpark-Fernwanderweg (175 km)

Schiff mit Propeller

ein Blick hinter die Kulissen des Weltmarktführers im Schiffspropellerbau

Schliemann-Museum

auf den Spuren des weltberühmten Archäologen

TrO Stegmann

Ludwig Güttler, Volker Stegmann: Trompete & Corno da caccia; Friedrich Kircheis: Orgel

unbenannt_2

Ausstellung anlässlich des 150. Jubiläums des Richard-Wossidlo-Gymnasiums

Multivisionsshow "Marokko -  Die Magie des Orients"

Der Fotograf Roland Marske nimmt Sie mit und zeigt Ihnen den Orient in ganz verschiedenen Facetten.

Caveman "Du sammeln. Ich jagen!"

Die Kult-Comedy CAVEMAN begeistert Publikum und Kritiker rund um den Globus. Ein MUSS für alle, die eine Beziehung führen, führten oder führen wollen!

"Kanada und Alaska - 3000km Wildnis und Freiheit am Yukon"

Fotograf Robert Neu porträtiert die Schönheit und Einsamkeit der Landschaften über dem Polarkreis, die Unberührtheit und Wildnis von Kanada und Alaska.

"Systemfehler!"

Das 1970 gegründete Studentenkabarett der Uni Rostock mit seinem neueste Bühnenprogramm