TOG

Best of Poetry Slam: Kampf der Künste

Der Poetry Slam ist aus der Hamburger Literatur- und Kulturszene nicht wegzudenken. Im „Kampf der Künste“ wird jeden Sommer der „Hamburger-Poetry-Stadtmeister“ bestimmt. Große Häuser wie das Thalia Theater, das Ernst Deutsch Theater und das Deutsche Schauspielhaus geben dem Dichterwettstreit eine prominente Bühne - nun auch im Schauspielhaus Neubrandenburgs!

Seit 2005 veranstalten wir in den großen und kleinen Locations Poetry Slams, die die Herzen höherschlagen lassen, denn keine Show ist gleich, aber jede Show ist gut. Von Chicago aus ist es rübergeschwappt und hat uns erobert, sowohl die Hamburger als auch die ganze Welt.
Slam, das ist das wohl interessanteste Kulturformat der Jetzt-Zeit, für Newcomer und alte Hasen – ein Mikrofon, ein Text, Applaus.
Angefangen von den kleinen, rockigen Poetry Slams im Hexenkessel des Publikums bis zu den großen Theaterbühnen, von Grünem Jäger zur Elbphilharmonie. In jedem Slam, in jeder Soloshow, in jedem Singer/Songwriter-Battle, in jedem Event steckt unser Herzblut. Die wunderbaren Künstler*innen und dieses grandiose Hamburger Publikum haben dafür gesorgt, dass Hamburg die Slam-Hauptstadt geworden ist. Und sogar noch viel mehr, denn mittlerweile gehen wir sogar auf Tour und sind in verschiedensten Städten von Rheine bis Rostock aktiv, um dort die Power und die Einzigartigkeit des Slams zu verbreiten.
Zwischen den glamourösen Best Ofs und den Newcomer Slams für alle, die auf der Bühne stehen wollen, zwischen den Soloshows von Senkrechtstarter*innen und Berühmtheiten, den Förderprogrammen für Jugendliche, die schreiben und performen wollen – zwischen all dem, stehen wir und versuchen für euch und die Künstler*innen das Beste zu geben. Denn ihr habt es euch verdient.
Kampf der Künste, das ist Liebe für die Bühne, die Literatur, die Poesie.
Kampf der Künste ist Poetry Slam in Reinkultur.
Gegründet wurde der Kampf der Künste 2005 von Jan-Oliver Lange, der ihn seit 2015 gemeinsam mit Elisa Fischer leitet. Chef Moderator und Conferencier der ersten Stunde ist Michel Abdollahi. Heute ist der Kampf der Künste mit über 80.000 Besuchern pro Jahr der größte Poetry Slam Veranstalter Deutschlands.

Veranstaltungsort

Schauspielhaus Neubrandenburg
Schauspielhaus Neubrandenburg
Pfaffenstraße
22
17 033
Neubrandenburg

Veranstalter

Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz
Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße
14
17 235
Neustrelitz

Nächste Termine

  • Samstag, 23.02.2019, 19:30

Karte & Anreise

Route berechnen

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Weitere Veranstaltungen

Adler

zu den Nahrungsplätzen von Seeadler

Hirsch

Abendliche Radtour zu schönen Plätzen im Nationalpark

Wegwarte

Kein Unkraut - bezaubernd und schön

Vogel

DIe Welt der Vogelstimmen - erleben mit einem erfahrenen Ornithologen

Schmetterlinge

Kinder entdecken auf einer Wanderung die Welt der Insekten

Adler

zu den Nahrungsplätzen von See- und Fischadlern

Radwandern

zu den schönsten Plätzen im nördlichen Müritz-Nationalpark

Sternenzauber-Weihnachtstour

Ein Nachmittag mit Olaf der Flipper, Daniella Rossini, André Stade und Mia Palo.

Boothaus im Winter

Malerei von Dr. Klaus Kremp

Jazztrio

Oscar Peterson´s Easter Suite sowie Musik von Spirituals bis F. Mendelssohn-Bartholdy

Foto: Robert Recker

Kommt eine Blondine in die Autowerkstatt . . . Désirée Nick wagt sich in die Domänen der Männer

Tai Chi Gruppe

Würdest du gern allen Ballast und Stress hinter dir lassen, Körper, Geist und Seele zur Ruhe bringen, dich mit neuer Energie aufladen, innere Klarheit und Stärke gewinnen, zu neuer Balance finden, deinen Körper kraftvoll und geschmeidig bewegen? Dann besuche diesen Kurs - gefördert von deiner Krankenkasse.

Silvesterparty

Mit DJ Dietmar und einem reichhaltigen Büfett starten Sie beschwingt ins neue Jahr.

20. Norddeutsche Naturfototage, AC-Foto Handels GmbH

Das sympathische Naturfotofestival in Norddeutschland.

ABENTEUER EXTREM – MISSION: ERDE

Das sympathische Naturfotofestival in Norddeutschland.

20. Norddeutsche Naturfototage, AC-Foto Handels GmbH

Das sympathische Naturfotofestival in Norddeutschland.

Trio Muzet Royal

Filmmusik, Tango, Musette, Csárdás ...

Buchtitel

Lesung und Gespräch mit dem Autor Prof. Carsten Gansel

Elbtonal Percussion

Kinder- und Familienkonzert

Daniel Hope

Orchesterkonzert in der Festspielscheune Ulrichshusen

Ole Lehmann - Homofröhlich

Ein bunter Abend mit Ole Lehmann, Comedy und Gesang.

gregor

Eine spannende Lesung aus der Autobiografie.

a g e n t u r   r ü h s e n .

Eine furiose Mischung aus Comedy, Theater, Kabarett und Slapstick - von allem nur das Beste. Nie zuvor war die Begegnung mit der Polizei so komisch.

Dresdens Kabarett-Theater

Das Kult-Kabarett aus Dresden präsentiert sein neues Programm.

Special-Guest beim Benefizkonzert des Bundespolizeiorchesters Berlin

Das schon Tradition gewordene Benefizkonzert mit der Bigband des BPO wird vom Lions-Club Müritz e.V. veranstaltet.